Forstamtstraße 9 - 85290 Geisenfeld - Tel.: 08452 735500 - E-Mail: sekretariat@gmsgeisenfeld.de

 

Herzlich willkommen

Wir heißen Sie sehr herzlich willkommen auf der Homepage der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld. Unsere Internetseite soll Ihnen Informationen über unser aktuelles Schulleben und unsere vielfältigen Angebote vermitteln. Schule kann nur im Miteinander aller an diesem Prozess Beteiligten gelingen. Der Gedanke einer vielseitig vernetzten, fürsorglichen und partnerschaftlichen Schulfamilie steht in unserem pädagogischen Wirken dabei stets im Vordergrund. Er ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Schulprofils. Wir leben und lernen gemeinsam: mit Herz, Verstand und Hand. Gleichzeitig wollen wir Sie über aktuelle Termine und Fördermöglichkeiten im Bereich unserer Grund- und Mittelschule in Kenntnis setzen. Eine moderne Schule ist wie ein Uhrwerk, das zum Gelingen viele ineinandergreifende Zahnräder benötigt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten!

Schuljahr 2018/19

Hier finden Sie eine Übersicht über aktuelle schulische Termine und Veranstaltungen. Diese werden sukzessive im Laufe des Schuljahres ergänzt und immer wieder aktualisiert.

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Aktionen 2018/19

Adventszeit

Wir wünschen allen einen ruhigen, besinnlichen und friedlichen 3. Advent.

Die Sieger unseres Weihnachtsgewinnspiels sind:

  • Julia K. (4. Klasse)
  • Xenia K. (1. Klasse)
  • Philip P. (2. Klasse)
  • Iwo P. (4. Klasse)
  • Katharina W. (4. Klasse)

Wir bedanken uns noch einmal für die zahlreiche Teilnahme und gratulieren den Gewinnern sehr herzlich. Es ergeht der Hinweis, dass sämtliche im Zuge des Wettbewerbs erfassten personenbezogenen Daten im Anschluss an die Auswertung gelöscht werden.

Weihnachtsgewinnspiel 2018

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am kommenden Wochenende findet unser „Weihnachtsgewinnspiel 2018“ statt. Das Christkind hat dabei fünf Weihnachtsbilder auf unserer Homepage versteckt. Diese werden irgendwann in der Zeit vom Freitag, dem 14.12.2018 bis zum Sonntag, dem 16.12.2018 sichtbar. Der genaue Zeitpunkt wird nicht genannt. Die ersten Fünf, welche die Bilder finden und uns den exakten Ort auf der Homepage über unser Online-Kontaktformular (Bereich Kontakt in dem Auswahlmenü der Homepage rechts oben) mitteilen, gewinnen tolle Gutscheine in Höhe von jeweils 10 €. Es lohnt sich also, immer wieder einmal vorbei zu schauen. Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld. Die Teilnahme ist grundsätzlich freiwillig. Die Gewinner werden am Dienstag, den 18.12.2018 hier auf unserer Homepage veröffentlicht und können sich ihre Preise dann im Sekretariat abholen. Wir wünschen viel Erfolg und eine spannende Suche!

Stühle, Stühle, Stühle …

Unsere guten alten Klassiker haben ausgedient und müssen weg! Die Holzstühle eignen sich für Kinder von der 5. bis zur 9. Klasse und können in der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule kostenlos abgeholt werden. Dennoch würde sich der Förderverein über eine kleine Spende freuen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Leitner im Sekretariat.

Mit Biss bei der Aktion Löwenzahn

Die Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V. (LAGZ) dankt den Schülerinnen und Schülern der Irlanda-Riedl-Grundschule Geisenfeld für ihre engagierte Teilnahme bei der Aktion „Löwenzahn“ und übersendet folgende Urkunde. Gerade gesunde Zähne sind ein wichtiger Baustein der Gesundheit und fordern ein hohes Maß an Eigenverantwortung. Das Bewusstsein dafür wurde durch diese Aktion gestärkt. Als Belohnung für ihre Mühen gewannen die Teilnehmer Zahnrettungsboxen, welche in den einzelnen Klassenzimmern angebracht werden.

Urkunde Aktion Löwenzahn
Löwenzahnurkunde.pdf (216.22KB)
Urkunde Aktion Löwenzahn
Löwenzahnurkunde.pdf (216.22KB)


 UNICEF sagt Danke         

Das Deutsche Komitee für UNICEF sendet den Schülerinnen und Schülern der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld noch einmal ein herzliches Dankeschön und ein großes Lob für die gespendeten 2210 €. Die Spenden gingen an bedürftige Kinder in Madagaskar. Mit vielen kleinen Schritten kann man wirklich Großes bewegen.


Projekt „FiLBY“ startet an über 800 bayerischen Grundschulen - auch wir sind dabei

 

Im Rahmen des Projektes FiLBY (Fachintegrierte Leseförderung Bayern) entwickelt der Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur der Universität Regensburg in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, dem Arbeitskreis Lesen des ISB sowie dem Bayerischen Rundfunk einen systematischen und langfristigen Leselehrgang für die Grundschule. Er beginnt in der zweiten Jahrgangsstufe und setzt sich bis zur vierten Jahrgangsstufe fort. Für jede Jahrgangsstufe stehen den Lehrkräften ca. 70 Texte aus dem Bereich des HSU- und Mathematikunterrichts zur Verfügung, anhand derer nicht nur Wissen vermittelt wird, sondern auch das Lesen von Fachtexten trainiert wird. Diese können daher sowohl im Rahmen des regulären Deutschunterrichts als auch im Fachunterricht eingesetzt werden. In jedem Jahr stehen unterschiedliche Kompetenzfacetten im Fokus, die langfristig den Aufbau einer profunden Lesekompetenz ermöglichen.

In der zweiten Jahrgangsstufe wird durch ein Leseflüssigkeitstraining die Grundlage für komplexere Verstehensprozesse geschaffen. In den Jahrgangsstufen drei und vier liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Lesestrategien und der Förderung des selbstregulierten Lesens.

Im Schuljahr 2018/2019 nehmen insgesamt 890 Schulen an dem Projekt teil. Das sind über 2.000 zweite Klassen und über 50.000 Kinder. Bei der Evaluation von 150 Schulen kooperiert die Deutschdidaktik mit der Professur für Methoden der empirischen Bildungsforschung, um den Erfolg der Maßnahme zu überprüfen und den Lehrkräften und Schüler/innen ihre Fortschritte regelmäßig zurückzumelden. 

Die Irlanda-Riedl-Grundschule nimmt heuer mit den zweiten Klassen an diesem Projekt teil.

Weiterführende Informationen zum Projekt „FiLBY“ unter:

https://www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/germanistik-did/filby/index.html

Weihnachtspäckchenkonvoi 2018

Die Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld nahm auch in diesem Schuljahr wieder an dem Weihnachtspäckchenkonvoi, einem Projekt der Stiftungen Round Table, Ladies` Circle, Old Tablers und Tangent Club, teil. Seit dem Jahr 2001 wird diese Hilfsaktion nun durchgeführt und steht dabei ganz unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“. Der Konvoi bringt Geschenke in entlegene und ländliche Gebiete in Osteuropa. Für die meisten der Kinder in den Waisenhäusern, Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen ist es das einzige Weihnachtsgeschenk, das sie erhalten. Auch in diesem Schuljahr wurde diese Aktion von euch mit euren Eltern zusammen unterstützt. Ihr habt richtig toll verpackte Weihnachtspäckchen abgegeben.

Eure Geschenke und Spedengelder sind angekommen. Viele fleißige Helfer engagierten sich beim Einsammeln und Stapeln der hübsch verpackten Präsente. Wir sagen vielen Dank und vergelts Gott.

Für mehr Informationen: https://weihnachtspaeckchenkonvoi.de/

 

 

Buspläne

Die Buspläne der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld stehen hier zum Download zur Verfügung. Zum Öffnen der Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader oder ein ähnliches Programm zur Bearbeitung von PDF-Dateien.

Neu: Kiosk-App des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Eine fortschreitende Digitalisierung bringt Veränderungen in allen Lebensbereichen mit sich. So sind ab sofort ausgewählte Publikationen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zusätzlich in der sogenannten „Kiosk-App Schule in Bayern“ abrufbar. Hier finden Sie unter anderem die Broschüren „Die bayerische Grundschule“, „Der beste Bildungsweg für mein Kind“ und „Die bayerische Mittelschule“. Die App ist mit den gängigen mobilen Betriebssystemen Android und Apple IOS nutzbar und wird kostenfrei von Amazon, Apple und Google bereitgestellt. Sie können zum Download der "Kiosk-App" folgende Adressen nutzen:

Kiosk-App bei Google

Kiosk-App bei Amazon

Kiosk-App für Apple IOS

1. Bild des Weihnachtsgewinnspiels1. Bild des Weihnachtsgewinnspiels

Die Zugehörigkeit der Schülerinnen und Schüler zur Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld wird durch das "Sprengelprinzip" geregelt. Die jeweilige Bezirksregierung bestimmt für jede Grund- und Mittelschule ein räumlich abgegrenztes Gebiet als Schulsprengel. Schüler der Grundschule sowie der Mittelschule erfüllen ihre Schulpflicht in dem Sprengel, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Informationen des Kultusministeriums zum Sprengelprinzip

Berufsorientierung online: Suchmaschine für Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Allgemeine technische Hinweise für die Benutzung unserer Homepage (Bitte hier klicken!)

EDV-Nutzungsordnung für Schülerinnen und Schüler

Anfahrt